Mofa

Das Mindestalter beträgt 15 Jahre.

Die Anmeldung kann 4 Wochen vor Deinem 15. Geburtstag erfolgen.

 

Antrag:

Da die Mofa Prüfbescheinigung kein Führerschein im Sinne der Straßenverkehrsordnung ist musst Du keinen Antrag auf Erteilung stellen. Die Anmeldung in der Fahrschule reicht vollkommen aus.

Empfehlenswert wäre es unseren Kurs "Sofotmaßnahmen am Unfallort" zu besuchen. So weisst Du, im Fall der Fälle, was zu tun ist, wenn Hilfe nötig ist.

Termine hierzu werden rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Theorie:

Du musst insgesamt 6 mal zum Unterricht kommen.

 

Praxis:

Wir bringen Dir den Umgang mit dem Mofa bei und fahren 2 Fahrstunden mit Dir. Eine praktische Prüfung musst Du nicht ablegen.

 

Wichtiger Hinweis:

Bei der Mofaausbildung hängt die Art der Ausbildung davon ab ob es sich um eine Einzel- oder Gruppenausbildung handelt. Lass Dich bitte für genauere Angaben bei uns in der Fahrschule diesbezüglich beraten.

 

Nähere Infos bekommst Du gerne bei uns in der Fahrschule.